ESV mit schwerem Los im Kreispokal

Bei der Auslosung für den Krombacher Kreispokal wurde der 1. Herren des ESV Lüneburg gleich ein schweres Los zugeteilt. Die Eisenbahner spielen am 28.07 um 15.00 Uhr auswärts gegen den TUS Bardendorf.

Der TUS Bardendorf wurde vergangenen Saison erst im Elfmeterschießen des Relegationsspiels vor dem Aufstieg in die Bezirksliga gestoppt. Sollte der ESV dieses Spiel gewinnen trifft er in der nächsten Runde auf den SV Barnstedt oder den Lüneburger SK II. Unmöglich ist ein Weiterkommen aber nicht, da der ESV momentan in einer guten Verfassung ist und im Pokalspiel aus den vollen Schöpfen kann.

 

 

 

Leave Yours +

Keine Kommentare

Die Kommentare sind geschlossen.

  • Kommentare sind geschlossen