Erster Hallentitel in diesem Winter für die Ü-40

Unter diesem Motto war die ESV Ü-40 Legion um Klaus Schreiber, Bernd Holzhütter, Heiko Sörensen, Volker Warnke, Axel Steckmann, Malte Jonas & Sony Tran zum Turnier nach Wendisch Evern aufgebrochen, um endlich den ersehnten ersten Titel in diesem Winter zu erringen.  Wochenlanges hartes Klaus-Schreiber-Hallentraining sollte sich auszahlen und Kritiker wurden wieder einmal eines Besseren belehrt.  Klaus Schreiber wusste, zu was diese Truppe in diesem Winter fähig ist, und besann sich ganz auf die Feinabstimmung seiner Mannen.
Beim Turniermodus von 6 Mannschaften und jeder gegen jeden konnte die Salzhausen-Garlstorf  und der VfL Lüneburg  auf die Plätze zwei und drei verwiesen werden. Vier Siege und eine Niederlage reichten am Ende bei einer besseren Tordifferenz zum Sieg für den ESV.

 

 

 

 

 

 

 

Leave Yours +

Keine Kommentare

Die Kommentare sind geschlossen.

  • Kommentare sind geschlossen